Soziale Kontakte in Zeiten von Abstands- und Hygieneregeln

VIDEO: Aus der aktuellen Reihe "Krisenerfahrung 2020 = Motor für eine neue digitalisierte Arbeitswelt" nun ein Interview mit Prof. Dr. Wolf-Dietrich Hammann vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg. Das Interview führte Esther Peylo.

Das Ministerium für Soziales und Integration hat sich zur Aufgabe gesetzt, für Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass alle ihren Platz in der Gemeinschaft finden und sich entfalten können. Jeder soll im Bedarfsfall ein Optimum an Strukturen und Hilfsangeboten im sozialen und gesundheitlichen Bereich vorfinden. Dabei stehen neben der Erhaltung und Schaffung von Hilfestrukturen auch die Potenziale der Menschen jeglichen Alters in den Blick.

Wie sehen die veränderten Herausforderungen aus? Was kann der Chef im Amt aus der Praxis lernen und was wünscht sich die Frau aus der Praxis?

Nehmen Sie sich 20 Minuten Zeit. Mehr dazu dann bei der Online-Jahrestagung am 5. November 2020.