Das Jahres-Event 2024 für Non-Profit-Organisationen

Am 14. November 2024 findet unser Jahres-Event im Stuttgarter Rathaus statt – mit der Stadt Stuttgart als Partner. Auch in diesem Jahr ausschließlich als Präsenzveranstaltung. Die Idee der interaktiven Thementische wird in diesem Jahr weiter ausgebaut, so dass die Teilnehmer in den Austausch mit unseren Experten kommen.

Erstmalig in diesem Jahr vergeben wir einen Ehrenamtspreis für besondere Projekte! Sehen Sie Details und die Online-Bewerbung dazu hier.

Programmübersicht

 

13.00 Uhr Eintreffen & Begrüßungskaffee Möglichkeit zur Information
13:30 Uhr Begrüßung & Eröffnung des Forums Gudrun Binz-Fietkau, SBR-Kooperation
13:35Uhr Begrüßung & Einführung in das Thema Gemeinsam stark!  Stadt Stuttgart Dr. Alexandra Sußmann, Bürgermeisterin für Soziales und gesellschaftliche Integration
13.45 Uhr Gemeinsam stark! Impulse aus dem Stiftungsnetzwerk der Region Stuttgart und von unternehmensverbundenen Stiftungen für den NPO-Sektor Michael Redbrake, Stiftungsnetzwerk Region Stuttgart e.V.
14.15 Uhr Thementisch-Impulse Dr. Manfred Bornemann, Intangible Assets Consulting
14.45 Uhr Thementische Teil 1 Verschiedene Räume
15:15 Uhr kurze Pause
15:25 Uhr Thementische Teil 2 Verschiedene Räume
15:55 Pause
16.45 Uhr Update im Gemeinnützigkeitsrecht Armin Trotzki, Schomerus & Partner
17.30 Uhr Vorstellung der Teilnehmenden Organisationen für die Preisverleihung Gudrun Binz-Fietkau, SBR-Kooperation
18:00 Abstimmung und Siegerehrung
im Anschluss Schlusswort Gudrun Binz-Fietkau, SBR-Kooperation
Impulsvortrag

Gemeinsam stark! Impulse aus dem Stiftungsnetzwerk der Region Stuttgart und von unternehmensverbundenen Stiftungen für den NPO Sektor

13:45 Uhr

Referent: Michael Redbrake,
Vorstand Stiftungs Netzwerk

Herr Redbrake gibt eine Einleitung zu aktuellen Bedarfen des NPO-Sektor und berichtet aus seinen Erfahrungen aus der Netzwerktätigkeit und in unternehmensverbundenen Stiftungen. Er zeigt Bad- und Best-practise-Beispiele und benennt Forderungen an den Gesetzgeber.
Themen-Tische

Führung, Steuern, Recht, Fundraising

14.15 Uhr

Organisation: Dr. Manfred Bornemann,
Intangible Assets Consulting

1. Thementisch: Kooperationen aufbauen und meistern – Chancen am Arbeitsmarkt nutzen

Referentin: Constanze Nusser und Jennifer Langer 

2. Thementisch: Mit privaten Investoren gemeinnützige Vorhaben finanzieren.

Referent: Tobias Ungerer

3. Thementisch: Gemeinsam demokratisch – wie politisch darf sich eine NPO betätigen und abgrenzen

Referenten: Dr. Rolf Frankenberg und Armin Trotzki

 

4. Thementisch: Wohlfahrtsverbände: Haupt- und Ehrenamt durch digitale Lösungen entlasten – ohne großen IT Aufwand. Mehr Zeit für die Menschen!

Referentin: Mareike Grund

 

Recht & Steuern

Update im Gemeinnützigkeitsrecht

16:45 Uhr

Referent:  Armin Trotzki,
Schomerus & Partner

Das Gemeinnützigkeitsrecht ist fortwährend im Wandel und entwickelt sich durch die Normen des Gesetzgebers, aber nicht zuletzt auch durch die Urteile der Rechtsprechung und die Ansichten der Finanzverwaltung stets fort. Entsprechend schwierig ist es, alles im Blick zu behalten und auf dem Laufenden zu bleiben, wenn es um die essentiellen Themen in der eigenen Organisation geht. Aus diesem Grund wird Ihnen der Referent einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen des Dritten Sektors geben und diese anhand ausgewählter Beispiele skizzieren.

Recht & Steuern

Auslosung eines Preises für NPO Projekte

17:30 Uhr

Referent:  Gudrun Binz-Fietkau,
SBR Kooperation

Das Stuttgarter Non-Profit Forum unterstützt, würdigt und honoriert nachhaltig agierende gemeinnützige Vereine und Institutionen, die sich engagieren. Bewerbungen können vom 01.07.2024 bis zum 30.09.2024 hier eingereicht werden.

1. Preis: 3.000 €
2. Preis: Digitalisierungsberatung
3. Preis: 1 Tagesworkshop bei der Fundraising Akademie
4. Preis: 1 Jahresabo des Fundraising Magazins

 

 

Jetzt anmelden!

Haben Sie Interesse am Jahres-Event für NPOs im Stuttgarter Rathaus?

Dann melden Sie sich am besten jetzt an! Die Teilnahme ist kostenfrei.
Und per Newsletter halten wir Sie gerne auf dem Laufenden.

SNPF-Newsletter (optional)

Datenschutz ist uns wichtig

3 + 2 =