Das Jahres-Event 2022 für Non-Profit-Organisationen

Jetzt vormerken: 10. November 2022 – im Stuttgarter Rathaus – mit der Stadt Stuttgart als Partner. Zudem per Online-Live-Übertragung.

Themenschwerpunkt:
Umgang mit Finanzen durch Kompetenz und Effizienz in Organisation und Führung

Spannende Themen, gute Begegnungen und viele und interessante Gespräche erwarten Sie. Zum Auftakt spricht Tobias Merckle über „Investition in Menschen – Investition in die Zukunft“.

Wir freuen uns auf seine Erfahrungen aus der Praxis und auf die anschließende Diskussion mit ihm.

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Impulsvortrag

Investition in Menschen – Investition in die Zukunft

Referent: Tobias Merckle,
Seehaus e.V., Hoffnungsträger Stiftung

10.11.2022

Tobias Merckle gründete nach 13 Jahren Vorbereitung das Seehaus Leonberg als Jugendstrafvollzug in freien Formen. Dort leben straffällige Jugendliche in familiären Wohngemeinschaften, beginnen eine Lehre und bereiten sich auf ein Leben ohne Straftaten vor. Der Seehaus e.V. ist inzwischen auch in der Opfer- und Traumaberatung und der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aktiv.

2013 gründete Merckle die Hoffnungsträger Stiftung. Damit werden Modellprojekte für Flüchtlinge, bei denen Deutsche und Flüchtlinge zusammenwohnen, entwickelt, Kinder von Gefangenen im Ausland durch Patenschaften unterstützt, Versöhnungs- und Präventionsprojekte gefördert.

Mit der Hoffnungsträger Stiftung und den Töchtern Sinngeber gGmbH – Das philanthropische Family Office und HTS Verantwortungseigentum bietet er auch Dienstleistungen für jene an, die in Menschen und gesellschaftsverändernde Projekte investieren wollen.

Organisation & Digitalisierung

Digitale Transformation im Kontext der Verantwortung für die Bürgerschaft

Referenten:
Thomas Bönig und Sandra Baumholz (Landeshauptstadt Stuttgart),
Dr. Manfred Bornemann (Intangible Assets Consulting)

10.11.2022

Wie muss sich die Verwaltung verändern? Was sind die großen Herausforderungen in einer digitalen Umwelt? Und was sind die Antworten, die in der Landeshauptstadt Stuttgart durch die Digitalisierungsstrategie Digital MoveS und die aktuelle bereits begonnene digitale Transformation für und mit über 15.000 MitarbeiterInnen umgesetzt werden?

CIO & CDO Thomas Bönig, Leiter des Amtes für Digitalisierung, Organisation und IT, startet mit einem Fachimpuls. Sandra Baumholz und Dr. Manfred Bornemann kontrastieren diese Aussagen im Kontext der Studie zur Zukunftsfähigkeit von NPO.

Fundraising

Akquise ohne Miese –
Drei Praxisbeispiele wie Fundraising gelingt

Referenten:
Matthias Daberstiel (Fundraising Magazin),
Bud A. Willim und Armin Trotzki (Schomerus & Partner mbB)

10.11.2022

Die Aktion zur Mittelakquise lief toll, doch dann tauchen plötzlich jede Menge steuerliche oder rechtliche Frage auf, die im Nachhinein den Erfolg deutlich schmälern.

An drei praktischen Fallbeispielen machen die Experten von SCHOMERUS deutlich, wie Mittel für die gemeinnützige Zweckverwirklichung eingeworben werden können und worauf es ankommt, um zum Schluss eben keine Miese zu machen. Im Mittelpunkt stehen, Spenden, Sponsoring und Werbung. Die Moderation der Podiumsdiskussion übernimmt Matthias Daberstiel, Fundraising Magazin.

Organisation/Zusammenarbeit

Digitale Zusammenarbeit – mehr als nur der Einsatz von Messengern

Referenten:
Mareike Grund (mantau by EXEC IT Solutions);
Rüdiger Heining (Heining Consulting)

10.11.2022

Welche Herausforderungen und Bedenken es in Vereinen und Organisationen zu überwinden gilt und welche gerechtfertigt sind. Wie können Lösungsansätze aussehen?

Mehr dazu in Kürze.

Finanzen

Finanzierung von Non-Profit-Organisationen

Referenten:
Matthias Daberstiel (Fundraising Magazin);
N.N.

10.11.2022

Zeitgemäße Finanzierungs- sowie Fördermöglichkeiten im Überblick – von klassischen bis weniger bekannten Lösungen.
Mehr dazu in Kürze.

Steuern

Steuerliche Themen, die NPO´s aktuell beschäftigen

Referenten:
Dr. Olaf von Maydell (Schomerus & Partner mbB);
Prof. Matthias Alber;
N.N.

10.11.2022

Prof. Matthias Alber und Dr. Oliver von Maydell beleuchten mit einer Richterin vom Finanzgericht Stuttgart Steuerthemen aus unterschieldichen Blickwinkeln. Mehr dazu in Kürze.

Schlussbeitrag

Mit Netzwerken Kompetenzen verbinden und dadurch Spenden effektiv einsetzen

Referenten:
Gaby Krüger (Surya Kiran – ein Sonnenstrahl für Kinder e.V.);
N.N.

10.11.2022

Dem Netzwerk des Stuttgarter Non-Profit-Forums ist es zu verdanken, dass Gaby Krüger vom Verein Surya Kiran – ein Sonnenstrahl für Kinder e.V. bei der Herbsttagung 2019 in Kontakt mit der Stuttgarter Hilfsorganisation STELP e.V. – Supporter on Site kam.

STELP ist eine zivile Hilfsorganisation aus Stuttgart, die mit einem Netzwerk von Ehrenamtlichen, Partner:innen und Sponsor:innen dort unterstützt, wo die Not am größten ist. Durch die Unterstützung von STELP seit 2020 konnte Surya Kiran sein Engagement für benachteiligte Mädchen in Nepal deutlich ausbauen.

Profile des Stuttgarter Non-Profit-Forums in sozialen Medien:

Jetzt frühzeitig anmelden

Haben Sie Interesse am Jahres-Event für NPOs? Dann melden Sie sich schon jetzt an! Die Teilnahme ist kostenfrei.
Und per Newsletter halten wir Sie gerne auf dem Laufenden.

Live vor Ort - oder per Livestream dabei sein? Sie haben die Wahl.

SNPF-Newsletter (optional)

Datenschutz ist uns wichtig

2 + 8 =